Porträt: Cellist Daniel Brandl

Am Morgen meines zweiten Tages in Bochum habe ich mich mit dem Cellisten Daniel Brandl getroffen um mit ihm ein kleines und feines Porträt-Shooting mit Instrument zu machen. Da Musik neben der Fotografie für mich das zweite „große Ding“ ist, war das für mich die perfekte Kombination. Und wann hat man schon mal einen live gespielten Soudtrack zum Shooting?

Von Anfang an hatte ich vor aus den Fotos und kleinen Videoschnippseln ein kurzes Video zu machen. Zu sehen gibt es das hier. Zu hören ist übrigens „Bis hierhin und dann weiter“ –  ein Song von Daniel.

Werbeanzeigen

2 Kommentare

  1. Pingback: Porträt-Shooting mit Zoe | PHotografie

  2. Pingback: Feder-Shooting mit Carolin | PHotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: