Porträt: Sina

Ein Shooting in praller Mittagssonne? Sowas macht man doch nicht. Stimmt. Normalerweise. Aber nachdem ich mit Sina schon zwei Shootings (Nacht und Schwarz-Weiß) hatte, die man so eigentlich nicht macht (und ich selbst nicht so recht für möglich gehalten hätte), konnten wir auch diese Hürde nehmen. Angeleitet von „Blitz-Papst“ Martin Krolop wurde auch dabei wurde mit einem mobilen Blitz gearbeitet, um diesen besonderen Look zu erzeugen. 

Weil es so gut zu Sinas Outfit passte und ein wenig inspiriert vom Hamburger Fotografen Ben Bernschneider, habe ich um einen Look bemüht, der etwas analog anmutet.

3 Kommentare

  1. Pingback: Porträt-Shooting mit Nika | PHotografie

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: