Porträt: Rebecca Selle

Das erste Shooting des Jahres hatte ich mit der Schauspielerin Rebecca Selle in meiner Heimatstadt Berlin. Rebecca brauchte dringend neue Fotos und da konnten sie auch die sieben Grad unter Null und der Schnee nicht schrecken. Zur Sicherheit haben wir erstmal drinnen angefangen zu fotografieren. Die letzten Strahlen der Wintersonne haben wir dann aber doch noch genutzt und Rebecca hat tapfer in der Kälte ausgehalten.

Die abgefahrene Tapete auf den Indoor-Fotos gehört übrigens Rike, die ich auch schon porträtiert habe.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: