Porträt: Dana

Mit Dana habe ich mich zu einem kleinen Test-Shoot verabredet. Ich kenne sich schon aus der Musical Factory Produktion „Footloose“ aus dem vergangenen Jahr.

Immer wenn mich jemand fragt, ob wir nicht mal zusammen Fotos machen können, es dafür aber gar keinen besonderen Anlass oder Grund gibt – wie z.B. neue Porträts für Schauspieler – dann nenne ich so etwas einen Test-Shoot.

Menschen zu fotografieren besteht eben aus so viel mehr, als der Technik und daher ist so ein Anlass ein Ausprobieren in viele Richtungen. Man probiert mal, ob man zusammen funktioniert und ich probiere selbst auch die eine oder andere Sache aus.

Mal abgesehen davon, dass fast alle Sachen die ich ausprobieren wollte, nicht funktioniert haben, war das ganz gut. Es sind ganz unterschiedliche Bilder entstanden und hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden sicher wieder was zusammen machen.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Theater: Footloose | PHotografie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: