Konzert: Sportfreunde Stiller

Die Sportfreunde Stiller traten im Rahmen ihrer Open Air Tour auf der Nordmole am Mainzer Zollhafen auf. Das Wetter zwar weniger geeignet für ein Konzert unter freiem Himmel – es regnete und war kalt. Band und Fans störte das nicht. Gemeinsam wurde der Regen einfach weggetanzt. Mein Konzertbericht steht online auf rock-fanatics.de.

Konzert: Joe Satriani & Sit Down, Servant!

Joe Satriani legte auf seiner “Unstoppable Momentum”-Tour 2014 einen furiosen Auftritt im Tollhaus in Karlsruhe hin. Dabei bewies er einmal mehr, wieso er jede Auszeichnung für Gitarristen schon mindestens einmal gewonnen hat. Aber auch seine Live-Band besteht aus exzellenten Musikern: Bryan Beller (Bass) und Marco Minnemann (Schlagzeug) waren mit ihrer eigenen Band The Aristocrats gar selbst erst kürzlich auf Deutschland-Tour. Außerdem tourte Minnemann 2013…

Konzert: Alice Cooper & Fyre

Alice Cooper legte auf seiner „Raise the Dead“-Tour einen Stopp in der Mainzer Phönx-Halle ein. Er lieferte mit seiner fünf-köpfigen Band eine starke Show ab. Als Vorband hatte er die Band Fyre! – um das argentinische Energiebündel Alejandra Burgos – im Gepäck. Mein Bericht vom Konzert steht online bei rock-fanatics.de.

Konzert: Bosse

„Ey, lass mal tanzen!“ schien das Motto des Headliner-Auftrittes von Bosse auf dem Schlossgrabenfest 2014 in Darmstadt zu sein. Auf der Merck-Bühne ließ Frontmann Aki seinem Bewegungsdrang freien Lauf und dirigerte die begeisterte, textsichere Menge auf dem Platz vor dem Staatsarchiv. Seinen ersten Auftritt auf dem Schlossgrabenfest absolvierte Bosse im Jahr 2005 übrigens noch um 12:30 Uhr auf einer Nebenbühne vor einer handvoll Zuschauer….

Konzert: dredg & The Intersphere

Die US-amerikanischen Prog-Rocker dredg kamen für ein Konzert nach Frankfurt und performten Sankt Peter ihr 2002er Album “El Cielo” in voller Länge. Als Support hatten sie die formidablen The Intersphere dabei. Meinen Bericht vom Konzert findet ihr auf rock-fanatics.de.

Konzert: Riverside & Votum

Die polnische Progressive Rock Band Riverside beendete die Deutschland-Tour zu ihrem aktuellen Album „Shrine of New Generation Slaves“ im Aschaffenburger Colos Saal. Als Vorband hatten sie ihre Landsleute von Votum dabei. Mein Konzertbericht ist bei rock-fanatics.de online.

Konzert: The Aristocrats & Godsticks

Die Progressive-Rock-Formation The Aristocrats – um Gitarrist Guthrie Govan, Bassist Bryan Beller und Schlagzeuger Marco Minnemann – ist mit ihrem aktuellen Album („Culture Clash“) derzeit auf Tour in Deutschland. Govan und Minnemann waren hierzulande vor einigen Monaten noch mit Steven Wilson unterwegs. Am 11. März legten sie in Ludwigshafen am Rhein einen Stopp ein. Zusammen mit ihrer Vorband Godsticks boten sie einen Abend mit…

Konzert: Transatlantic

Transatlantic – die Supergroup des Prog-Rock – gastierte auf der Tour zu ihrem aktuellen Album am 6. März 2014 im Substage in Karlsruhe. Die Prog-Rock-Allstars Neal Morse (Ex-Spock`s Beard), Mike Portnoy (Ex-Dream Theater und The Winery Dogs), Roine Stolt (Flower Kings) und Pete Trewavas (Marillion) lieferten einen brillianten dreistündigen Gig und überzeugten mit jeder Menge Spielfreude und exzellentem musikalisch-handwerklichem Vermögen. Meinen Konzertbericht gibt es…

Konzert: Dream Theater

Am 1. Februar machten Dream Theater auf ihrer Along For The Ride-Welttournee Station in Offenbach. Die knapp drei-stündige Show bestand aus zwei Teilen: Im Ersten spielten sie Material ihrer neueren Alben. Der zweite Teil war dem Album „Awake“ gewidmet, dass dieses Jahr 20. Jubiläum feiert. Die Zugabe bestand aus vier Songs vom Album „Metropolis“. Ich hatte das große Glück, die Show in der Stadthalle…

Konzert: Shilly Shally

Meine Freunde von der Band Shilly Shally haben am 25. Januar im Fat Jack’s Blues Club einen kleinen, intimen Gig gespielt. Die Hütte war rappelvoll und wurde von der acht köpfigen Band ordentlich eingeheizt. Pünktlich um zwölf wurde gemeinsam in den Geburtstag von Sängerin Scarlett hinein gefeiert. Nach über zwei Stunden Spielzeit waren Band und Publikum ziemlich geschafft, aber definitiv glücklich. Vom Licht und…

Konzert: Long Distance Calling

Die Progressive Rocker Long Distance Calling begeben sich im Februar 2014 auf den zweiten Teil der Tour zu ihrem aktuellen Album „The Flood Inside“. Genau wie der erste Teil der Tour, wird auch er von drei Shows im Januar eingeleitet, an denen die Jungs aus Münster zu einem Abend ohne Vorband und mit einem extralangen Set laden. Hier die Fotos von der Show in…

Konzert: Steven Wilson

Ein absoluter Traum ist für mich in Erfüllung gegangen: Im Frühjahr habe ich bereits zwei Konzerte von Steven Wilson zu seinem aktuellen Album „The Raven That Refused To Sing“ besucht, auf dem zweiten Stopp hierzulande durfte ich nun das Konzert in Erlangen fotografieren. Der Konzert-Bericht steht bei rock-fanatics.de online.

Konzert: Anneke v. Giersbergen & Amanda Somerville’s Trillium

Update (28.02.2014): Heute wurde ich darauf hingewiesen, dass Anneke auf ihrer Homepage, ihrer Facebook-Seite und ihrem Twitter-Account das Titelbild dieses Beitrages verwendet hat. So schön, so gut. Es freut mich natürlich immer, wenn meine Bilder gefallen. Mit meinem Foto wurde die aktuelle Tour beworben. Das Problem: Ich wurde gar nicht um Erlaubnis gefragt und habe ihr nie Aufnahmen des Auftrittes in Aschaffenburg zur Verfügung…

Konzert: Deadlock // Phoenix-Festival

Auf dem Traffic Jam Open Air  habe ich dieses Jahr die Release-Show zum aktuellen Deadlock Album „The Arsonist“ fotografiert. Danach lud mich die Band ein, auch noch ein Konzert ihrer anstehenden Tour zu fotografieren. Nachdem wir den Termin im Frankfurter „Nachtleben“ gemeinsam vergessen hatten, war es dann am Freitag in Weinheim endlich soweit. Es war allerdings kein reines Deadlock Konzert. Die fünf-köpfige Melodic-Death-Metal Band…

Konzert: Traffic Jam Open Air 2013

Ich war zu Gast im Fotograben des Traffic Jam Open Air in Dieburg. Nach den Reinheimer Musiktagen war dies mein zweites Festival dieses Jahr. Die Gangart auf der Bühne war aber deutlich härter. Ich hatte leider nur am Freitag Zeit: Elf Stunden Festival bei 35 Grad und neun Bands von der Linse verlangen einem Fotografen aber auch ziemlich viel ab. Folgende Bands habe ich…

Konzert: Shilly Shally

Meine Freunde von der Band Shilly Shally haben mich kurzfristig gebeten ein Band-Shooting mit ihnen zu machen. Am 29. Juni spielten sie ein Konzert in Bad Vilbel. Das passte mir ganz gut, da sowieso in der Nähe war, weil ich auf dem Holi Festival in Frankfurt eine Reporatge fotografiert habe. Weil ich sowieso vor Ort war, habe ich mir die Gelegenheit nicht nehmen lassen…