Konzert: Khalid & Liv Dawson

Mit seinem aktuellen Album „American Teen“ legte Newcomer Khalid mit einem Konzert an seinem 20. Geburtstag einen Zwischenstopp in der ausverkauften Offenbacher Stadthalle ein.

Der US-Sänger thematisiert in seinen Songs vor allem das Teenager-Leben und trifft mit seinen Texten und angesagten Beats offenbar auch hierzulande den Nerv der jungen Zielgruppe. Alle seine drei Deutschland-Konzerte sind ausverkauft.

Im Vorprogramm trat die junge, talentierte Singer/Songwriterin Liv Dawson auf. Die Londonerin kann mit ihren 18 Jahren bereits mehrere Millionen Streams und namhafte Kollaborationen verweisen.