Porträt: Lisa Boos

Die Schauspielerin Lisa Boos habe ich bereit im September in meiner Heimatstadt Berlin fotografiert. Meine Ausstellung zur Konzertfotografie und andere Irrungen und Wirrungen haben dazu geführt, dass ich ungewöhnlich lange für die Fotos gebraucht habe. Es ist aber auch verdammt viel gutes Material entstanden.

Ich habe meine Art zu fotografieren seit meinem Aufenthalt in Hamburg und dem Shooting mit Alexandra etwas verändert. Das hat sich auch bei Salomé und Saskia & Sebastian bewährt. Ich habe das Gefühl, jetzt noch mehr die Bilder zu machen, die ich mag.

Mit Lisa war das eigentlich auch ganz einfach. Wir hatten einen schönen Nachmittag, haben jede Menge gelacht, Quatsch gemacht und haben die meisten Bilder zwischen Oberbaumbrücke und Warschauer Straße gemacht. Mehr so nebenbei. So wie ich es mag. Keep it simple. Es geht mir um den Menschen.

Porträt: Hans-Tilmann Rose

Als ich den Musical-Darsteller und Regisseur Hans-Tilmann Rose für das Programmheft von „Dracula“, der aktuellen Produktion von Broadway Entertainment, fotografiert habe, ist etwas ganz Erstaunliches passiert. Die Herausforderung an solchen „Fließband-Shootings“ mit dem ganzen Ensemble ist ja, dass man nur ein paar Minuten Zeit für jeden hat und es für die Schauspieler meist mal eben zwischen die Proben geschoben wird.

Tilmann kenne ich nun zwar schon einige Jahre, aber so richtig fotografiert haben wir noch nie miteinander. Während wir so redeten, entwickelte sich plötzlich eine Art Flow. In wenigen Minuten hatten wir fünf, sechs ganz unterschiedliche Fotos gemacht. Fast jeder „Schuss“ war ein Treffer. Das erlebt man als Fotograf ja sonst eher bei Profi-Modellen.

Dabei sind die Porträts von Tilmann alle unterschiedlich, ausdrucksstark und doch ist jedes Bild auf seine Weise auch charakteristisch für ihn.

Porträt: Alexandra Haar

Die Schauspielerin und Musical-Darstellerin Alexandra Haar habe ich im vergangenen Jahr kennengelernt, als ich das Musical Peter Pan von Theater Liberi fotografiert habe. Um sie zu porträtieren, habe ich eine weite Reise auf mich genommen. Ich bin dafür nach Hamburg gefahren. Dort war es ein ganz besonderes Shooting. Ich habe mir dabei nämlich den ganzen Tag von dem Fotografen über die Schulter schauen lassen, der mich wohl am meisten beeinflusst hat: Patrick Ludolph.

Gemeinsam sind wir den ganzen Tag und mit beeindruckend viel Engagement von Alexandra typische Shooting-Situationen angegangen – vor allem, aber nicht nur, in Bezug auf Schauspieler. Dabei haben wir – quasi ganz nebenbei – Fotos von und für Alexandra gemacht mit denen ich super happy bin.

Mal ganz abgesehen davon, dass es sehr cool war, mal einen Tag mit jemandem rumzuhängen, der bei mir irgendwie fast täglich Thema ist (klingt das jetzt gruselig?), habe ich das Gefühl, dass mir das fotografisch unheimlich viel gebracht hat. Ich hoffe und denke, dass es sich auch sichtbar positiv auf die kommenden Shootings auswirken wird.

Porträt: Susann Sinnemann

Einen Kurztrip nach Köln habe ich auch für ein Porträt-Shooting mit der Schauspielerin und Musicaldarstellerin Susann Sinnemann genutzt. Dabei ist Susann ganz spontan als Ersatz eingesprungen, weil die eigentliche Kandidatin aus sehr nachvollziehbaren Gründen leider absagen musste. Den sehr sommerlichen Nachmittag haben wir für aktuelle Fotos für Susanns Vita genutzt.

Kennengelernt habe ich Susann im vergangenen Jahr als Teil des Fuchs im Boot Ensembles von Sabine Hennig bei deren Gala-Aufführung in Bielefeld.

Porträt: Mareike

Mit Mareike habe ich mich in Frankfurt für ein kleines Porträt-Shooting getroffen. Mit der Musical-Darstellerin habe ich bereits im vergangenen Jahr – bei meinem bisher wohl aufwändigsten Shooting – Fotos gemacht. Damals waren wir im Zirkus. Dieses Mal ging es einfach „nur“ um neue Fotos für die Vita. Spannende Location, lustiger Nachmittag, tolle Fotos – so soll es sein.

Porträt: Sabine Hennig

Die Schauspielerin und Musical-Darstellerin Sabine Hennig kenne ich schon recht lange. Bei meinem Abstecher nach Bochum hat es endlich mal geklappt, dass wir uns für ein Porträt-Shooting getroffen haben. Im vergangenen Jahr hatte ich sie schon mal als Zwerg in Theater Liberis Kinder-Musical “Schneewittchen” vor der Kamera. Außerdem hat Sabine eine Produktion für Musical-Konzepte auf die Beine gestellt. Deren ersten Auftritt als Gala-Musical in Bielefeld habe ich am nächsten Tag auch noch fotografiert.

Porträt: Anja

Ich habe mal wieder einen kleinen Abstecher nach Bochum gemacht. Dort habe ich mich mit der Schauspielerin und Musical-Darstellerin Anja für ein Porträt-Shooting getroffen. Im vergangenen Jahr hatte ich sie schon mal als böse Königin in Theater Liberis Kinder-Musical „Schneewittchen“ vor der Kamera. Außerdem hat Anja bei dem Gala-Musical in Bielefeld mitgewirkt, von dem ich auch Bühnen-Fotos gemacht habe.

Mit den Ergebnissen aus dem Shooting sind wir beide sehr glücklich. Wir waren uns auch sehr einig, welche Bilder die schönsten sind. Dass es dabei so viele Übereinstimmungen gibt, kommt nicht so oft vor. Hier eine kleine Auswahl …

Porträt: Ensemble von „Fuchs im Boot“

Vor dem Auftritt bei Passion Night der EK/servicegroup in Bielefeld habe ich noch Porträts mit den Schauspielern des Ensembles vom Projekt für Musical-Konzepte „Fuchs im Boot“ von Sabine Hennig gemacht. Mit von der Partie: Anja Dorrer, Nicole Eckenigk, Susann Sinnemann, Benjamin Drnec, Matthias Knaab, Sascha Kobylt und Stefan Peters.

Porträt: Mareike im Zirkus

Mit Mareike bot sich mir die tolle und vermutlich einmalige Gelegenheit Porträts in einem kleinen Zirkuszelt zu fotografieren. Mareike tritt einige Wochen im Circus Fantasia auf und an einem vorstellungsfreien Tag konnten wir uns richtig austoben. Wir hatten uns vorgenommen eine kleine Geschichte zu erzählen: Angefangen hinter den Kulissen, auf dem Weg in die Manege, während und nach der Vorstellung.
Es war eines der aufwändigsten, längsten und technik-lastigsten Shootings, die ich bisher hatte. Tolle Unterstützung, ein geduldiges und engagiertes Model ergaben wunderbare Ergebnisse.

Porträt: Alicia

Alicia wollte ich schon länger fotografieren. Der volle Terminkalender hatte es bisher aber nicht zugelassen. Das war aber vielleicht auch ganz gut so, denn so waren wir an diesem Sommerabend gemeinsam in Darmstadt unterwegs. Eigentlich war es typisches Parkhaus-Shooting geplant. Die untergehende Sonne hat aber so schönes Licht und tolle Farben geboten, dass wir das einfach nutzen mussten.

Tolle Assistenz kam übrigens von Maike, die ich auch schon öfter porträtiert und auf der Bühne fotografiert habe.

Porträt: Sonja Hebestadt

Die Sängerin und Schauspielerin Sonja Hebestadt hatte schon länger Interesse an einem Foto-Shooting mit mir. Als sie kürzlich für einige Wochen in Hanau in einem Theater gespielt hat, war das die Gelegenheit. Am Nachmittag ihrer Dernière haben wir uns am Main getroffen, um ein paar neue Fotos für ihr Portfolio zu machen und einen schönen Nachmittag zu haben.

Porträt: Julia Jochmann

Mit der Schauspielerin Julia Jochmann habe ich mich in Düsseldorf für ein kurzes Porträt-Shooting getroffen. Kennengelernt habe ich Julia im vergangenen Jahr, als ich Bühnenfotos vom Musical „Sommer der Liebe“ gemacht habe, in dem Julia mitgespielt hat. Julia hatte leider nicht viel Zeit, so dass wir wirklich zügig arbeiten mussten. In der Kürze der Zeit sind uns aber abwechslungsreiche Fotos gelungen.

Porträt: Carolin Pommert

Die Schauspielerin und Musical-Darstellerin Carolin Pommert durfte ich ja schon einige Male fotografieren. Egal ob auf der Bühne als Fee, Krabbe, Zahlenteufel, Hippie-Mädchen oder fern ab davon im Schnee, der Sonne oder mit Federn – es ist immer wieder ein Fest. Als ich zuletzt in Bochum war hatten wir eigentlich an ein Frühlingsshooting gedacht. Einige schöne Fotos in diese Richtung sind auch entstanden, beeindruckender sind allerdings die Fotos geworden, die Caro mal etwas tougher zeigen.

Porträt: Floriane Eichhorn

Direkt nach meinem Shooting mit Denise habe ich die Schauspielerin Floriane Eichhorn kennengelernt. Mit ihr habe ich das zweite Porträt-Shooting meiner Bochum-Tour gemacht. Vielleicht kommt sie euch bekannt vor (ja, sie ist es). Da das alles aber schon ein wenig her ist, standen Fotos auf dem Programm, die „Flori 2015“ und weit weg vom „Little Girl Image“ zeigen.

Super entspanntes Shooting mit einem sehr netten Menschen und die Fotos mag ich sehr.

Porträt: Denise Kiesow

Meine kleine Reise nach Bochum begann mit einem Porträt-Shooting mit der Schauspielerin Denise Kiesow. Ich habe sie im vergangenen Jahr im Theater an der Niebuhrg kennengelernt, als ich dort das Musical „Sommer der Liebe“ fotografiert habe.

Wir haben zuerst schöne, natürliche Fotos mit Fensterlicht gemacht. Dann sind wir mit einem ganz anderen Outfit nach draußen gegangen um mal eine etwas andere Seite von Denise zu fotografieren. Natürlich war das alles sehr lustig und wir haben viel gelacht.

Porträt: Solveig Wagenhäuser

Ich war mal wieder in Berlin und dabei habe ich ein sehr lustiges und schönes Shooting mit der Schauspielerin Solveig Wagenhäuser gehabt. Mit ihr habe bereits im Sommer 2013 Fotos gemacht. Dieses Mal standen herbstliche Fotos auf dem Programm.